search

Corona-Tests in Weikersheim

07. Dezember 2021 Aktuelle Meldungen

Corona-Tests sind in der Franken-Apotheke im Ärztehaus (An der Stadtmauer 3) möglich und werden nach einer Online-Registrierung auf der Seite www.apo-schnelltest.de/greifen-franken
angeboten. Bei Rückfragen erreichen Sie die Franken-Apotheke unter folgender Telefonnummer: 07934-8510

In der Alten Turnhalle in der Laudenbacher Straße kann man sich am kommenden Wochenende testen lassen:
Samstag und Sonntag: 11.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Bitte registrieren Sie sich vorab auf der Internetseite, damit keine Wartezeiten entstehen
www.ersa.app
Es ist aber auch eine Registrierung und Spontantests vor Ort möglich.
______________________________________________________________________________________________________________________________________
Auch im Fitnessstudio "Puls Weikersheim", Uferweg 14, kann man sich ohne vorherige Terminvereinbarung testen lassen:
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:     7.00  - 20.00 Uhr
Samstag und Sonntag:  9.00 - 12.00 Uhr   und   15.00 Uhr - 18.00 Uhr

Für einen schnelleren Ablauf bitte vorher einmalig auf die Website www.puls-weikersheim.de gehen.

-> Auf den Button "Hier klicken für Voranmeldung"
-> Als Testzeit "jetzt" auswählen, da der Testzeitpunkt keine Rolle spielt.
-> Die Registrierung mit dem Eingeben der Personendaten abschließen
Alternative: Vor Ort das Formular ausfüllen. Aus Zeitgründen aber bitte vorher online registrieren.

Aktuelle Hinweise zur Corona-Pandemie finden Sie auf der Internetseite des Main-Tauber-Kreises

Weikersheim ist Kulisse für Spielfilm

25. Januar 2022

Der im vergangenen Sommer gedrehte Spielfilm in Weikersheim und im Main-Tauber-Kreis wird am Mittwoch, 16. März 2022, unter dem Titel "Bis zum letzten…

Förderbescheid über 3 Millionen für Sanierung des Hallenbades erhalten

23. Dezember 2021

Die Freude bei Bürgermeister Klaus Kornberger und Stadtkämmerin Melanie Dietz war groß, als sie den Zuwendungsbescheid vom Projektträger Jülich im…

Jahresrückblick von Bürgermeister Klaus Kornberger

21. Dezember 2021

Ansprache  in der Jahresabschlusssitzung des Gemeinderates am 16. Dezember 2021