Stadtrundgang durch das historische Weikersheim

Herz der Stadt – der Marktplatz

Wir beginnen unseren Rundgang am historischen Marktplatz aus dem 17. und 18. Jahrhunderts. Als maßgeblicher Gestalter gilt Graf Carl Ludwig. Nach seiner Residenz fanden weitere bauliche Maßnahmen statt. Auch nach dem Erlöschen der Residenzfunktion Weikersheims wurde der Marktplatz als Herz der Barockstadt gesehen. Angestrebt wurde daher eine vereinheitlichende Gestaltung. So beim Wiederaufbau im Jahr 1784 nach einem größeren Stadtbrand zwischen Burggasse und nordöstlichem Marktplatz und im Jahr 2001 bei der Umgestaltung des Weikersheimer Marktplatzes. Hierbei wurde er so gestaltet wie Sie ihn heute vorfinden.

mehr erfahren

Der Brand am Marktplatz

_______________________________________________________________________________________

zur nächsten Station

Marktplatz um 1900
Der Marktplatz um 1900
(historische Postkarte).