Beispielhaftes Bauen im Main-Tauber-Kreis 2004 bis 2010

Um das öffentliche Bewusstsein für die Baukultur im Alltag zu schärfen, hat die Architektenkammer Baden Württemberg im Main-Tauber-Kreis unter der Schirmherrschaft des Landrats Reinhard Frank das Auszeichnungsverfahren "Beispielhaftes Bauen" ausgelobt. Insgesamt wurden 78 Arbeiten eingereicht, darunter auch private Wohnbauten und öffentliche Bauten. Die Jury wählte 18 Bauprojekte, darunter vier in Weikersheim.

Stadtbücherei Weikersheim
Wohnhaus an der Stadtmauer
Wohnhaus an der Stadtmauer
Erweiterungsbau Gymnasium Weikersheim
Erweiterungsbau Gymnasium Weikersheim
Firmengebäude in Elpersheim
Firmengebäude in Elpersheim

Abb.: Wohnhaus an der Stadtmauer, Erweiterungsbau Gymnasium Weikersheim, Firmengebäude in Elpersheim